top of page
Suche
  • Katrin Hartmetz

Besuch der 1. Klassen auf der Landesgartenschau - đŸ¶ Hunde als Lernpartner


Die Kinder der ersten Klassen besuchten die Aktion „Hunde als Lernpartner“, die vom Besuchshundedienst Ingolstadt bei der Landesgartenschau angeboten wurde. Dabei konnten die Kinder verschiedene Erfahrungen im Umgang mit Hunden sammeln.

Zum einen lernten sie, wie sich die Tiere verhalten, bevor sie selbst die Hunde streicheln, fĂŒttern und Tricks mit ihnen machen durften. Zum anderen rechneten und lasen die Kinder mit den Hunden. Das bereitete ihnen nicht nur unheimlich viel Freude, sondern gab ihnen auch viel Ruhe, Sicherheit und eine angenehme Lernumgebung.


Besonders erfreulich war es, dass Kinder, die anfangs noch große Angst vor Hunden hatten, ihre Ängste wĂ€hrend des Angebots stĂŒckweise ablegten und sich am Ende sogar trauten, alle Hunde zu streicheln und zu fĂŒttern. Dies verdankten sie vor allem der einfĂŒhlsamen AnnĂ€herung mit den Tieren durch die Organisatoren.


Die Kinder und auch die Lehrerinnen empfanden das lebensweltorientierte Angebot als Ă€ußerst bereichernd und sind dankbar und froh, dass wir die Möglichkeit hatten, daran teilzunehmen.


Mit viel Freude haben wir dieses Projekt gesponsert.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page